Navigation Menu+

DUCATI Scrambler

Gepostet am 24. April 2019 von in Motorrad

Eine neue Ära beginnt für uns: Scrambler

Für die Fahrt zur Eisdiele fehlte noch ein Café Racer im Stall und eine DUCATI sollte es schon sein. Die Frage war nur – ein Scrambler für Anne, oder für mich? Wir konnten uns wie (fast) immer schnell einigen: ICON Atomic Tangerine und DESERT SLED.

Ducati Scrambler: Icon + Desert Sled

Scrambler fahren ist wie barfuß am Strand laufen 😎

Ducati Scrambler: Icon + Desert Sled

Eines der schönsten Motorräder, das in letzter Zeit auf den Markt gekommen ist, hört auf den etwas sperrigen Namen Desert Sled – Wüstenschlitten. Das Design ist eine Verbeugung vor der altehrwürdigen Yamaha XT 500 und ich bin mir ganz sicher:

Das Scrambler-Genie Steve McQueen wäre sie auch gerne gefahren. 🙄 😎 

Und das schönste an der Sache – es entschleunigt so ungemein…

Bei der Gelegenheit auch ein herzliches Dankeschön an Florian Hellweger & Stefan Mekdour für den Einstieg in die Scrambler-Welt und die tolle Fahrzeugübergabe.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.